Bibliography (selected)

2021

Claudia Fontaine Chidester, Trusted Eye: Post-World War II Adventures of a Fearless Art Advocate. With a foreword by Ann Reynolds and essays by Graeme Reid and Dorothea Schöne, Austin, Texas 2021, p. 56-68 et alt.

2020

Heinz R. Böhme (Hg.), Wir haben uns lange nicht gesehen. Kunst der verlorenen Generation – Sammlung Böhme, München 2020, S. 62 f., S. 235

Rebecca Krämer, Hanna Bekker vom Rath, in: Bianca Kennedy, Janine Mackenroth (Hg.), I love women in Art. 100 Künstlerinnen vorgestellt von Frauen aus Kunst & Kultur, München 2020, S. 20 f.

2018

Geneviève Debien, Förderung im Femininum. Fallbeispiele zur Unterstützung von Marg Moll und anderen Bildhauerinnen; in: Marc Gundel, Arie Hartog, Fank Schmidt (Hg.), Bildhauerinnen in Deutschland, Köln 2018, S. 206 ff.

Malgründe – Hofheim als Motiv, Von Coppa bis Schmidt-Rottluff.
Ausstellung und Katalog, Stadtmuseum Hofheim 2018

Marian Stein-Steinfeld 
Hanna Bekker vom Rath – Handelnde für Kunst und Künstler. Biografie der Malerin, Mäzenin, Sammlerin und Vermittlerin
Schriftenreihe ›Mäzene, Stifter, Stadtkultur‹ Band 16
Verlag der Frankfurter Bürgerstiftung
Herausgegeben von Clemens Greve

2017

Ralf W. Müller, Karl Schmidt-Rottluff – Briefe nach Chemnitz 1940-1975. Chemnitz 2017

2016

Roman Zieglgänsberger, u.a. (Hg.), Kollwitz und Barlach – Im Tod vereint.
Katalog Museum Wiesbaden, 2016. (Darin: Abdruck der Rede von Hanna Bekker vom Rath zur Eröffnung der Kollwitz-Ausstellung im Kunstkabinett, 1947)

2013

Zwischen Brücke und Blauem Reiter. Hanna Bekker vom Rath als Wegbereiterin der Moderne. Ausstellung und Katalog Museum Wiesbaden und Zentrum Paul Klee, Bern 2013

Malerische Dialoge mit Hanna Bekker vom Rath
Ausstellung und Katalog Stadtmuseum Hofheim am Taunus 2013

Zentrum Paul Klee, Bern und Stefan Frey (Hg.), “In inniger Freundschaft”. Alexej Jawlensky, Paul und Lily Klee, Marianne Werefkin – Der Briefwechsel. Zürich 2013

Uli Braun, Volker Caesar, Thomes Knuden (Hg.), Hans Fähnle. Maler. Frankfurt 2013

2012

Herbert Beck, Kulturfonds Frankfurt RheinMain (Hg.), Phänomen Expressionismus. Kulturlandschaft Frankfurt RheinMain. Ostfildern 2012

Malweiber von Ottilie Roederstein bis Gabriele Münter, Museum Kronberger Malerkolonie, Kronberg (Katalog)

2011

Museum Giersch (Hg.), Expressionismus im Rhein-Main-Gebiet. Künstler, Händler, Sammler.
Ausstellung und Katalog Museum Giersch, Frankfurt 2011

2010

BRÜCKE und Blaues Haus. Heckel, Kirchner, Schmidt-Rottluff
und die Sammlerin Hanna Bekker vom Rath.
Ausstellung und Katalog Stadtmuseum Hofheim am Taunus 2010

2002

2008

Kunst grenzenlos. Die Ausstellungsreisen der Hanna Bekker vom Rath.
Ausstellung und Katalog Stadtmuseum Hofheim am Taunus 2008

2006

Käthe Kollwitz Druckgrafik. 1947 ausgewählt von Hanna Bekker vom Rath aus der Sammlung Helmut Goedeckemeyer.
Ausstellung und Katalog Stadtmuseum Hofheim am Taunus 2006

2002

Vier Jahrhunderte Frankfurter Stilleben, 1822-Stiftung der Frankfurter Sparkasse (Katalog)

Wibke Grohs, Hanna Bekker vom Rath und ihre Künstlerfreunde im Porträt.
Magisterarbeit Kunstgeschichtliches Institut der Johann-Wolfgang- Goethe-Universität, Frankfurt 2002

2001

Stiftung Ostdeutsche Galerie (Hg.), Ida Kerkovius (1979-1970) Gemälde, Pastelle, Aquarelle, Zeichnungen, Teppich – Retrospektive. Katalog Museum Ostdeutsche Galerie Regensburg 2001. (Im Anhang: Ida Kerkovius, Briefe an Hanna Bekker vom Rath 1917-1967)

Refugium. Künstleraufenthalte in Hofheim und im Taunus.
Ausstellung und Katalog Stadtmuseum Hofheim am Taunus 2001

1997

50 Jahre Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath.
Eine Dokumentation bearbeitet von Marian Stein-Steinfeld, Frankfurt 1997

1994

Frauen an der Staffelei. Ein vernachlässigtes Kapitel der Frankfurter Kunstgeschichte, 1822-Stiftung der Frankfurter Sparkasse (Katalog)

M. Lorenc-Suhrcke, Hanna Bekker vom Rath, in: Saur Allgemeines Künstlerlexikon, München, Leipzig 1994, Bd. 8, S. 356

1993

Die Malerin Hanna Bekker (1893-1983).
Ausstellung und Katalog Stadtmuseum Hofheim am Taunus 1993

1990

Expressionistische Ansichten aus der Sammlung Hanna Bekker vom Rath.
Ausstellung und Katalog Kunsthalle Darmstadt 1990

1988

Schwerpunkte. 30 Neuerwerbungen aus der Sammlung Hanna Bekker vom Rath.
Ausstellung und Katalog Museum Wiesbaden 1988

1987

Vierzig Jahre Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath. Dokumentation 1947-1987; Jubiläumsausstellung Karl Schmidt-Rottluff, Frankfurt 1987

1986

Elke Mohr, Hanna Bekker vom Rath (1893-1983). Mäzenatentum zwischen privater Sammlertätigkeit und Kunstmarkt. Magisterarbeit Fachbereich 15 (Philologie III) Johannes Gutenberg-Universität zu Mainz 1986

1984

Hofheimer Privatbesitz. Sammlung Hanna Bekker vom Rath.
Ausstellung und Katalog Jahrhunderthalle Hoechst 1984

Hanna Bekker und die Künstler des Blauen Hauses
Ausstellung und Katalog Rathaus-Foyer Hofheim am Taunus und Haindl-Hof 1984

Hanna Bekker. Ölbilder, Aquarelle, Zeichnungen
Ausstellung und Katalog Frankfurter Kunstkabinett 1984

1968

Godo Remszhardt (Hg.), Deutsche Expressionisten in der Privatsammlung Hanna Bekker vom Rath.
Privatdruck Der Malerin, Sammlerin und Händlerin Hanna Bekker vom Rath zu ihrem 75. Geburtstag am
7. September 1968 von ihren Freunden, Frankfurt 1968

1967

20 Jahre Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik und Plastik des XX. Jahrhunderts; Ausstellungen seit 1957. 10. Katalog Frühjahr 1967

1964

Hanna Bekker vom Rath und Künstler des Frankfurter Kunstkabinetts. Gemälde – Plastik. Katalog zur Ausstellung im unteren Kasinosaal der Farbwerke Hoechst AG, 8.-24. April 1964

1957

Frankfurter Kunstkabinett (Hg.), Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath 1947-1957. Zehn-Jahres-Ausstellung; Übersicht der bisherigen Ausstellungen, Vorträge und Veranstaltungen, Frankfurt 1957

1956

Frankfurter Kunstkabinett (Hg.), Einblick in eine Hofheimer Privatsammlung, Katalog Frankfurt 1956

Frankfurter Kunstkabinett (Hg.), Gemälde, Aquarelle, Handzeichnungen, Graphik, Plastik des 20. Jahrhunderts. 2. Angebotskatalog Winter 1956/57, Frankfurt 1956